Van der Drift Roses verwendet hauptsächlich biologische Pflanzenschutzsysteme, um die Rose, die Mitarbeiter, den Verbraucher und die Umwelt zu schützen. Damit behalten wir das höchste Qualitätsniveau bei und gehen wir umweltbewusst vor.

Es kommen immer mehr biologische Bekämpfungsmittel mit immer höherer Qualität auf den Markt. Die biologischen Bekämpfungsmittel sind den veränderten Umständen im Gewächshaus immer besser gewachsen. Erneutes Wachstum nach beispielsweise Spinnmilbenbefall ist bei der Anwendung biologischer Mittel viel besser; die Pflanze regeneriert sich rascher als nach der Bekämpfung mit chemischen Produkten. Gegen manche „Plagen“ sind leider keine biologischen Produkte vorhanden. Wir verwenden dann Mittel, die keinen nennenswerten Eingriff in die Biologie bedeuten. So behalten wir eine hohe Qualität bei und resultiert eine gute Haltbarkeit aus unserer Arbeitsweise, ohne dass die Rose mit chemischen Rückständen belastet wurde.

Darüber hinaus ist biologisch für unsere Mitarbeiter ein Stück angenehmer. Wir verabreichen die biologischen  Mittel mit einer Verblaseinrichtung oder mit der Hand. Jeder Mitarbeiter ist in der Lage, biologische Mittel zu verabreichen, ohne dafür spezielle Genehmigungen einholen zu müssen.

www.koppert.com
www.my-mps.com

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
FaLang translation system by Faboba